Einkaufskorb
???ACCE_Region_Wish_List_Content???
Keine Artikel auf dem Merkzettel

Store auswählen

United States (USD) European Union (Euros) United Kingdom (GBP) Francais (Euros) Italiano (Euros) Germany (Euros) Japan (YEN) 中国 (亚洲)
Für Business-Anforderungen

So finden Sie Serverspeicher für Business-Anforderungen

Serverspeicher sorgt für ein leistungsfähiges Unternehmen. Ist Ihr RAM-Speicher dieser Aufgabe gewachsen?

Vom Betrieb Ihres Netzwerks bis hin zur Ausführung von Betriebssystemen und virtualisierten Anwendungen sind es Ihre Server, die den Großteil der IT-Rechenlast tragen. Und doch wird die Serverleistung nicht vom Hersteller und Modell des Servers bestimmt. Alles hängt vom Arbeitsspeicher, vom Prozessor und von den eingebauten Speicherkomponenten ab. Da sich alle aktiven Daten im Arbeitsspeicher befinden, ist mangelnde Speicherkapazität jedoch der Hauptgrund für Leistungsengpässe.

Am einfachsten und günstigsten lässt sich die Effizienz der Rechenlast durch eine Maximierung der Speicherleistung optimieren. Qualitätskomponenten sind die Grundvoraussetzung. Hier sind drei wichtige Aspekte, die Sie bei der Auswahl von Serverspeicher beachten müssen.

  1. Suchen Sie nach Serverspeicher, der komplett von einem Hersteller gefertigt und nicht nur endmontiert wurde.

    In der Branche gibt es nur drei große Hersteller von DRAM-Speicherkomponenten: Micron, Samsung und SK Hynix Dies ist aus zwei Gründen von Bedeutung:
    • Viele Drittanbieter bestimmter Marken behaupten, Komponentenhersteller zu sein. In Wirklichkeit aber bauen sie diverse Bauteile verschiedener Hersteller nur zu Servermodulen zusammen.
    • Serverhersteller fertigen keine eigenen Speichermodule, sie bauen Server. Wenn Sie das Etikett eines Serverherstellers auf einem Modul sehen, bedeutet dies, dass das Modul fremdgefertigt und mit einem anderen Markennamen versehen wurde.
    Wenn Servermodule nicht vom ersten bis zum letzten Schritt selbst gefertigt werden, sind Qualität und Zuverlässigkeit schlechter, was zu höheren Ausfallraten führen kann. Setzen Sie sich nicht dem Risiko von Ausfallzeiten aus, die wesentlich teurer als die marginalen Kosten von Qualitätsspeicher sind. Das höchste Maß an Qualität und Zuverlässigkeit kann nur erreicht werden, wenn jeder Aspekt eines Speichermoduls – vom hochwertigen Silizium bis hin zum fertigen Modul – getestet und in jeder Phase der Produktion überwacht wird. Nur um sicherzugehen. Dieses Verfahren zeichnet die Fertigung von Crucial-Serverspeicher, eine Marke von Micron, aus.
  2. Verlangen Sie mehr als nur Kompatibilität

    Es reicht nicht, einfach kompatible Speichermodule in einen Server einzubauen. Um das Optimum aus Ihrem IT-Budget herauszuholen, benötigen Sie bezahlbaren Speicher, der (a) mit Ihrem Server und (b) mit Ihrer Servergarantie kompatibel ist. Um Speicher zu finden, der für praktisch jeden Server in beiderlei Hinsicht kompatibel ist, geben Sie einfach den Hersteller und die Marke in das Memory Advisor-Tool ein, um eine Liste der kompatiblen und bezahlbaren Aufrüstungsmöglichkeiten zu erhalten.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der Hersteller eng mit den führenden CPU- und Plattformentwicklern zusammenarbeitet

    Auf Langlebigkeit ausgelegter Serverspeicher basiert auf einer kontinuierlichen Zusammenarbeit und auf dauerhaften Branchenbeziehungen, die über mehrere Produktzyklen hinweg existieren. Als Marke von Micron arbeiten wir eng mit den führenden CPU- und Plattformentwicklern der Branche und mit den führenden Server- und Motherboard-Herstellern zusammen. Bevor die neusten Server-Chipsätze und Plattformen auf den Markt kommen, haben wir diese in umfangreichen Tests geprüft, um optimale Leistung und Kompatibilität zu gewährleisten.




Das Fazit: Begnügen Sie sich nicht mit weniger

Bei der Bewertung von Serverspeicher ist es einfach, an der Oberfläche zu bleiben, wenn es um Qualität, Kompatibilität und Leistung geht. Aber eine Investition auf Unternehmensebene erfordert etwas mehr. Suchen Sie Komponenten aus, die den Erfordernissen des modernen Geschäftsbetriebs gewachsen sind. Mit den stetig steigenden Serveranforderungen rund um die Uhr ist es das, was Ihr Unternehmen braucht.

Garantiert kompatible Produkte für Ihren Rechner. Finden Sie die richtigen Upgrades mit einem unserer benutzerfreundlichen Tools